Schnell abnehmen: In 5 Schritten zu maximalem Gewichtsverlust

>> Hier geht es zu weiteren Beiträgen über das Abnehmen <<


In dieser Anleitung zeige ich dir die einfache Wahrheit und wie du in wenigen Schritten schnell abnehmen und Fett verbrennen kannst.

Ich werde dir die wichtigstens Grundprinzipien mit auf den Weg deiner Transformation geben.

Gewichtsverlust oder Fettabbau?

Wenn wir über das Abnehmen sprechen, wollen wir uns auch wirklich darauf konzentrieren, Fett zu verlieren.

Du kannst 5 Kilo in 10 Tagen verlieren, allerdings wird das zum Großteil kein Körperfett sein!

Gewichtsverlust kann Muskel, Wasser (Flüssigkeit) oder Fett sein. Wenn du auf die Waage steigst und dich über Gewichtsverlust freust, hast du keine Ahnung, was du da eigentlich gerade verloren hast.


Über diesen Punkt solltest du dir Gedanken machen, denn er ist sehr wichtig um schnell abnehmen und dauerhaft Fett reduzieren zu können.

Wenn du diese Anleitung befolgst, achte darauf, nicht nur die Waage zu nutzen um deinen Erfolg zu beurteilen.

Stattdessen machst du die folgenden Dinge:

 ➤ Miss regelmäßig deinen Körperfettanteil und achte darauf, wie er sich verändert!

 ➤ Miss deine Taille mit einem Maßband.

 ➤ Mach jede Woche Fotos von dir.

 ➤ Achte darauf, ob deine Kleidung lockerer sitzt.


Unser Gewicht schwankt immer (manchmal aufgrund von Flüssigkeitsansammlungen und Menstruationszyklen bei Frauen).

Daher ist die Waage nicht das ideale Werkzeug um den Gewichtsverlust zu messen, aber sie ist nützlich um in etwa die Gewichtsmuster im Laufe der Zeit zu verfolgen.

Wie verliere ich schnell Fett?

Kurz gesagt, es ist ein einfaches Gesetz der Energieaufnahme und -ausgabe. Wenn du mehr isst, als du deinem Körper zuführst, dann nimmst du an Gewicht zu.

Sorgst du dafür, dass dein Körper mehr Energie verbraucht, als du ihm zuführst, nimmst du ab ...

Leider ist das aber für viele nicht ganz so einfach. Fett verlieren ist hart (für die meisten Menschen).

Allerdings muss es nicht so laufen, denn ob du deinem Körper mehr zuführst oder nicht, hängt nicht unbedingt mit der gegessenen Menge zusammen, sondern um was für ein Lebensmittel es sich handelt. Aber dazu später mehr.


Es gibt 5 Prinzipien, die du beachten solltest:

Diät (Ernährung): Eine kontrollierte Ernährung ist von wesentlicher Bedeutung (Ernährungsplan).

Training (Übungen & Fitness): Wenn du deine Muskeln trainierst und deine Herzfrequenz erhöhst, verbrennst du zusätzliche Kalorien, auch nach einer Sporteinheit (Nachbrenneffekt).

Ziele: Setze dir ganz klare Ziele, zum Beispiel einen Gewichtsverlust von 1-3 Kilo pro Woche, jenachdem wie hoch dein Ausgangsgewicht ist.

Beharrlichkeit (Durchhalten): Um deine Ziele zu erreichen, solltest du neue Gewohnheiten in deinen Alltag integrieren, sonst wird es dir schwer fallen.

Krafttraining: Sorge dafür, dass deine Muskeln wachsen, das steigert den Grundumsatz und sorgt dafür, dass du Muskelverlust vermeidest.

Es ist möglich, mit nur einer der genannten Prinzipien viel Gewicht zu verlieren, allerdings wirst du nur richtig schnell Abnehmen und Erfolge sehen, wenn du all diese Dinge anwendest und in deinen Alltag integrierst.

"Selbst die perfekte Diät ist zum Scheitern verurteilt, wenn du nicht dranbleibst!"

Muss ich Krafttraining machen um schnell abnehmen zu können?

Gewicht (oder Kraft) Training ist nicht notwendig, um Fett zu verlieren - aber es hilft dir enorm!

Ein Training mit Gewichten erhöht die Stoffwechselrate (Kalorienverbrennung) für den kompletten restlichen Tag und aktiviert das Muskelwachstum.

Das heißt, der Muskel ist metabolisch aktiv, er benötigt Energie und hilft dir dabei, mehr Kalorien zu verbrennen.

Ich will abnehmen, also hungere ich mich einfach herunter.

Jetzt kommt der Punkt, wo es langsam verrückt wird...

Hungerst du dich herunter, registriert dein Körper das und fährt den Stoffwechsel herunter. Das macht er über das Hormon Leptin.

Du wirst anfangen dich gereizt, müde und schlapp zu fühlen und dein Körper beginnt damit, sowohl Fett als auch Muskeln zu verlieren.

"Nachdem du dich durch Hungerqualen und Träumereien von Essen gekämpft hast, sind die Chancen groß, dass du zweifelst und anfängst, wie früher zu essen."

Weißt du was dann als nächstes passiert?

Das Gewicht sammelt sich wieder an, weil sich dein Stoffwechsel immer noch im "Schnecken-Modus" befindet.

Fettabbau funktioniert zwar über eine Kalorienreduktion, ist die Energiezufuhr aber zu niedrig, dann wirst du auf Dauer einfach keinen Erfolg beim Abnehmen haben.

Muss ich trainieren um schnell abnehmen zu können?

Es gibt nicht sehr viele Menschen, die Fett verloren haben (und es halten konnten), ohne Sport zu einem Teil ihres Lebens zu machen.

Zwar habe ich in meinem Coaching immer wieder Teilnehmer, die kein Kraftsport machen und im Schnitt trotzdem 1-2 Kilo pro Woche verlieren, meistens gehen diese aber trotzdem schwimmen oder regelmäßig spazieren.

Das Herz-Kreislauf-Systen zu trainieren hat viele Vorteile, vor allem dein Herz stark und fit zu halten.

Integriere eine bestimmte Aktivität regelmäßig in deinen Alltag. Betrachte diese als einen natürlichen Teil deines Lebens und du wirst schneller Erfolge beim Abnehmen sehen, als jemand der sich nur an einen Diätplan hält. Erinnere dich an deine Beharrlichkeit!

Die folgenden Aktivitäten könntest du zum Beispiel nutzen:

• Zügige Spaziergänge
• Radfahren
• Schwimmen
• Joggen
• Crosstrainer

Es reicht dabei aus, diese Dinge täglich für 10-20 Minuten zu machen. Wobei zügige Spaziergänge auch deutlich länger gehen können (30-90 Minuten).

Zuviel Cardio empfehle ich dir nicht, da der Körper irgendwann damit beginnt, Muskulatur zu verstoffwechseln.

Muss ich Geld ausgeben, um schnell Gewicht zu verlieren?

Nein. Wenn du genügend über Ernährung weißt und eine ganze Menge Motivation hast, kannst du auch aus eigener Kraft dein Leben ändern und schnell abnehmen.

Die meisten Menschen haben jedoch nicht die Zeit oder das Know-how, alleine an die Sache heranzugehen. Deshalb bezahlen viele Leute einen Coach, um ein entsprechendes Programm zu entwerfen, es zu erklären und gegebenfalls an die Bedürfnisse des Kunden anzupassen.

Es gibt zu viele Diäten zur Auswahl

Wahrscheinlich fragst du dich auch, welche Diät jetzt genau die Richtige ist. Schließlich gibt es viel zu viele davon.

Einige Diäten funktionieren für manche Menschen – andere wiederum leider nicht. Es gibt eine Menge Diäten, die eine Menge Fehler aufweisen und die ich persönlich nie machen würde.

Hier einige Anhaltspunkte um die passende Diät zu finden:

 ➤ Vermeide Monodiäten (z.Bsp. Eine Diät die nur auf ein Lebensmittel ausgerichtet ist.)

 ➤ Mach dich schlau über Kohlenhydrate, Proteine und Fette.

 ➤ Hab keine Angst vor Fett, es ist nicht dein Feind.

 ➤ Belese dich über vollwertige Kost mit natürlichen Lebensmitteln

 ➤ Verringere die Zufuhr von verarbeiteten Lebensmitteln.

 ➤ Es gibt keine magische Pille um schnell abzunehmen!

 ➤ Glaube an dich!


Die Wahrscheinlichkeit, dass du abnehmen kannst, ist sehr hoch. Das haben schon viele Millionen Menschen vor dir geschafft.

Du hast das Potential, gesund, fit, schlank und sexy durch die Gegend zu laufen!

Wie kann ich mit dem schnell Abnehmen starten?

Kümmer dich um deine Ernährung: Befrei dich von Limo, raffiniertem Zucker, raffinierten Kohlenhydraten und stark verarbeiteten Lebensmitteln.

Vergiss die folgenden Lebensmittel:

• Fast Food
• Obstsäfte
• Cola
• Limo
• zuckerreiche Getränke
• Schweinefleisch
• Stark erhitztes Öl
• Raffiniertes Öl
• Margarine
• Chips
• Pommes
• Müsliriegel
• Fertiggerichte

Stattdessen isst du:

• Avocado
• Eier
• Salate (Endivien-, Kopfsalat, uvm.)
• Kohl Hülsenfrüchte (Nüsse, Linsen & Bohnen)
• Geflügelfleisch (zBsp. Hähnchen-, oder Putenbrust)
• Fetten Fisch (zBsp. Lachs oder Forelle)
• Samen (zBsp. Kressesamen)
• Obst (Ananas, Beeren jeglicher Art, Zitronen)

Beweg dich:

Fange an zu trainieren, auch wenn es am Anfang nur eine kleine täglich Einheit ist.

Hole dir Unterstützung: Frag Freunde und Familienmitglieder ob sie auch motiviert ihr Gewicht zu reduzieren und ob sie mit dir gemeinsam Abnehmen möchten. Gründe eine Abnehm-Community (zBsp. eine Whatsapp-Gruppe)

Wähle einen passenden Ernährungsplan: Für diejenigen, die mit der Gestaltung ihres eigenen Diätplansprobleme haben, habe ich hier einen tollen Plan zusammengestellt.

Kann das für mich funktionieren um schnell abzunehmen?

Wir sind alle unterschiedlich und einzigartig.

Dazu gehören verschiedene körperliche Eigenschaften, unterschiedliche Genetik und hinzu kommt, dass wir alle einen anderen Aktivitätslevel aufweisen und jeder anders im Alltag gefordert wird.

"Deshalb muss jeder an seiner Ernährung, Training und Motivation arbeiten, um möglichst schnell abzunehmen."

Das Wichtigste was ich in den letzten Jahren in der Arbeit mit anderen Menschen gelernt habe, ist dass der Glaube an den Gewichtsverlust den neuen Lebensstil so richtig in Fahrt bringt.

Auch wenn sich das komisch anhört, aber dein Glaube steht direkt in Verbindung mit deiner Motivation und deinem Unterbewusstsein.

Er hilft dir nicht nur dabei, dich emotional und körperlich besser zu fühlen, sondern erspart dir jede Menge Geld und Ärger. (Vermeidet zBsp. Krankheiten die viel Geld kosten und dich einfach nur nerven.)

"Du kannst es schaffen, es haben ja auch schon so viele vor dir geschafft!"

Verabschiede dich davon, dich nur als Opfer deiner Umstände zu sehen, du selbst hast den Schlüssel zu einem schlanken und attraktiven Körper in der Hand.

Gehe Schritt für Schritt auf dein Ziel zu und du wirst es erreichen.

Du kannst auf diesem Weg stolpern und wirst vielleicht ab und zu kleine Rückschläge einstecken, aber denk dran: Nichts ist wertvoller als ein erfülltes Leben mit hoher Qualität.

Überschüssige Pfunde behindern dich dabei, diese Qualität voll auskosten zu können. Aber du selbst bist es, der dieses Potential voll ausschöpfen könnte, du musst dich nur dafür entscheiden!

GRATIS Download:
35 bewährte Fettverbrennungsrezepte

Umfangreiche Fettverbrennungsrezeptsammlung

Vielleicht bist du schon länger auf der Suche nach leckeren Rezepten zum Abnehmen, welche gleichzeitig gesund und schnell zubereitbar sind?

Lade dir JETZT zu 100% GRATIS die Rezepte HIER kostenlos herunter! (klick) Um ein paar praktische Anleitungen zur Hand zu haben und deinem Zielgewicht in Zukunft ein Stück näher zu kommen.

GRATIS DOWNLOADEN! >>


TOP 4 Beiträge in der Kategorie Abnehmen:

Fettverbrennung ankurbeln Beitrag
Schnell abnehmen
Fettverbrennung ankurbeln
Es gibt 5 Fettverbrennungshormone die darüber entscheiden ob du zu- oder abnimmst...

Fettverbrennende Lebensmittel Beitrag
Schnell abnehmen
Fettverbrennende Lebensmittel
Ich zeige dir die 9 besten fettverbrennenden Lebensmittel zum Abnehmen...

Weitere Blogbeiträge: