Fett verbrennen » Stoffwechsel » Leptin anregen

Leptin anregen & erhöhen


Das Hormon Leptin ist dein Ass im Ärmel gegen plötzlich stagnierendem Gewichtsverlust. Da es deinen Stoffwechsel, Hungergefühl & Gewichtsverlust steuert, stellt sich natürlich die Frage wie du Leptin anregen kannst um noch schneller abzunehmen.

Im folgenden Blogbeitrag stelle ich dir 3 Wege vor um Leptin dauerhaft zu erhöhen.

#1: Leptin anregen mit der richtigen Ernährung

Wahrscheinlich hast du schon versucht abzunehmen und deine Kalorienzufuhr deutlich heruntergefahren. Allerdings wird ein dauerhaftes Kaloriendefizit dafür sorgen, dass dein Körper sich anpasst und es dir deshalb immer schwerer fallen wird, dein Bauchfett zu reduzieren!

Überleg mal, dein Körper ist ein Überlebenskünstler und schön auszusehen ist ihm egal, also wird er den Stoffwechsel herunterfahren und der Grundumsatz sinkt, sobald ihm weniger Nahrung zugeführt wird. Das ist eine Art Notprogramm, welches schon unseren Vorfahren das Leben gerettet hat!

Dieses Notprogramm musst du überlisten, um auf Dauer konstant Körperfett verbrennen zu können!

Angenommen du verbrauchst 2500 kcal und nimmst nur 2100 kcal zu dir, dann wird sich dein Körper nach einigen Wochen anpassen und irgendwann nur noch 2100-2300 kcal verbrennen und du nimmst viel langsamer ab!

Der Trick besteht darin nicht jeden Tag die Kalorien zu reduzieren, sondern einen Ladetag einzubauen mit dem du deinen Stoffwechsel so stark ankurbelst, dass dein Kaloriendefizit in den Folgetagen enorm hoch ist und du ordentlich Fett verbrennst.

Was ist ein Ladetag (Refeed Day)?

Am Ladetag nimmst du mehr Kalorien zu dir als dein Körper eigentlich verbraucht, in der Regel in Form von großen Kohlenhydratmengen. Damit zeigst du deinem Körper das ausreichend Nahrung vorhanden ist und er wird durchflutet vom Hormon Leptin!

Zusätzlich werden die Glykogenspeicher in deiner Muskulatur und Leber wieder aufgefüllt.

Es gibt auch den sogenannten "Cheat Day" (Schummeltag), an dem alles gegessen werden darf was das Herz begehrt. Ich persönlich bevorzuge aber einen sauberen Refeed Tag, da dann die Leptinsensitivität erhöht wird und eine Leptinresistenz keine Chance hat!

Leptin erhöhen während einer kalorienreduzierten Diät funktioniert nur mit einem Ladetag! Doch wie sieht so ein Ladetag aus?

Bleiben wir mal bei der Annahme das du 2500 kcal verbrauchst, dann empfehle ich dir deine Kalorienzufuhr in Zukunft wie folgt einzuteilen:

Abspeckphase - Montag bis Freitag:

• Kalorienzufuhr: 1500 kcal
• Tägliche Kalorienbilanz: -1000 kcal

Ladephase – Samstag + Sonntag:

• Kalorienzufuhr Samstag: 2500 kcal
• Kalorienbilanz Samstag: 0 kcal

• Kalorienzufuhr: 2800 kcal
• Kalorienbilanz Samstag: +300 kcal

Deine wöchentliche Kalorienbilanz:

5 x -1000 kcal + 0 kcal + 300 kcal = - 4700 kcal

Wichtig ist nicht deine tägliche, sondern wöchentliche Kalorienbilanz!





Lade dir deine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit 35 Fettverbrennungsrezepten GRATIS herunter und verliere mit einigen simplen Tricks bis zu 10 Kg in 4 Wochen!
Jetzt GRATIS herunterladen (Hier Klicken!)

HIER DIE REZEPTE HERUNTERLADEN >>

Montag bis Freitag reduzierst du also deine Kalorien, am Samstag + Sonntag sorgst du dafür, dass dein Körper nur so vom Hormon Leptin durchflutet wird.

Übrigens wurde in Studien festgestellt, dass man mit 2 Ladetagen pro Woche effizienter Fett verbrennt als nur mit einem!

Da Kohlenhydrate den Leptinspiegel erhöhen und zusätzlich deine Glykogenspeicher auffüllen, macht es Sinn in der Abspeckphase wenige und an den Ladetagen viele davon zu essen.

Kohlenhydrate kann man anhand ihres glykämischen Index bewerten. Die Kohlenhydrate werden in deinem Körper in Glucose umgewandelt, daraufhin wird Insulin ausgeschüttet und die Leptinproduktion angeregt.

Da die Insulinausschüttung mit der Leptinproduktion mehr oder weniger zusammenhängt, empfehle ich dir am ersten Ladetag (Samstag), Kohlenhydrate mit hohem glykämischen Index und am zweiten Ladetag (Sonntag), welche mit niedrigem glykämischen Index zu essen und somit das Hormon Leptin zu erhöhen.

Lebensmittel für Samstag:

• Bananen
• Weintrauben
• Datteln
• Weißer Reis
• Weißbrot

Lebensmittel für Sonntag:

• Brauner Reis
• Vollkornnudeln
• Vollkornbrot
• Salzkartoffeln
• Erbsen
• Linsen
• Basmatireis
• Äpfel





Lade dir deine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit 35 Fettverbrennungsrezepten GRATIS herunter und verliere mit einigen simplen Tricks bis zu 10 Kg in 4 Wochen!
Jetzt GRATIS herunterladen (Hier Klicken!)

HIER DIE REZEPTE HERUNTERLADEN >>

#2: Leptin anregen mit Sport & Bewegung

Ohne ausreichend Bewegung wird dein Stoffwechsel irgendwann einschlafen. Du solltest dich täglich bewegen um die Vorteile von Leptin nutzen zu können.

Studien belegen das ein aktives Leben die Leptinsensitivität erhöht und im Körper eine hormonelle Umgebung schafft, welche die Fettverbrennung steigern.

Meine 5 besten Tipps um mit Bewegung den Stoffwechsel zu steigern:

 ➤ Erhöhe deine Fettverbrennung mit HIIT (hier klicken).

 ➤ Trinke regelmäßig und ausreichend Wasser bei deinen Aktivitäten.

 ➤ Gehe täglich 30-90 Minuten spazieren. Jeden Tag!

 ➤ Trainiere wöchentlich 3-5 mal mit Gewichten.

 ➤ Fahre kurze Strecken mit dem Rad.


#3: Dauerhaft Leptin erhöhen mit Nahrungsergänzungsmittel

Mit der Erhöhung von Leptin wird dein Stoffwechsel angeregt und dein Körper verbrennt automatisch mehr Kalorien! Es bringt dir allerdings nichts Leptin oral einzunehmen und damit dein Leptin zu erhöhen, da das Hormon im Magen vollständig abgebaut wird und somit im Blut nicht wirken kann.

Es bringt dir außerdem nichts, nur hohe Leptinmengen im Blut zu haben, dein Körper muss gegenüber dem Hormon Leptin sensibel sein. Leptinresistenz ist ein sehr häufig auftretendes Phänomen.

Mit den folgenden Nahrungsergänzungsmitteln wird nicht nur deine Leptinproduktion angeregt, sondern dein Körper wird gegenüber Leptin sensitiviert und kurbelt deinen Stoffwechsel an!

Spirulina

Spirulina regt deinen Fettstoffwechsel an, insbesondere während du dich aktiv bewegst.

Die Alge hat so viele positive Eigenschaften, welche noch nicht alle komplett erforscht sind, eine davon ist die anregende Wirkung auf den Stoffwechsel.

Ich empfehle dir Spirulina in hohen Mengen während der Ladetage einzunehmen, keine Sorge es ist vollkommen natürlich und wird dich mit Gesundheit, Energie und einer gesteigerten Fettverbrennung ausstatten.

>> Spirulina auf Amazon kaufen <<

Mangoextrakt

Afrikanischer Mangoextrakt vermindert die Speicherung von Fett in den Fettzellen und reguliert den Leptinspiegel. Damit du an Ladetagen kein Fett speicherst und dein Leptinspiegel durch die Decke geht, solltest du dieses Nahrungsergänzungsmittel nutzen.

>> Mango-Extrakt auf Amazon kaufen <<

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Wenn ja dann folge den anderen Diätlern und erhalte die besten kostenlosen Fettverbrennungstipps in Form von 3 GRATIS EBOOKS, inklusive einer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Lade dir JETZT deine 3 GRATIS EBOOKS HIER kostenlos herunter, um deinem Zielgewicht ein Stück näher zu kommen.

KOSTENLOS DOWNLOADEN! >>